Philosophie

Grundlage all unseres Handelns sind die bestehenden Regelungen und Vereinbarungen, insbesondere die Teilungserklärungen der Eigentümergemeinschaften, in den Versammlungen gefasste Beschlüsse, geschlossene Verträge und stets die aktuelle Rechtslage.

Ziel unseres Handelns ist die Erhaltung der Bausubstanz, ggf. deren Modernisierung und Anpassung an die Bedürfnisse unserer Zeit, mithin die Bewahrung des Wohnwertes und einer hohen Lebensqualität, auch für künftige Generationen.

Von besonderer Bedeutung sehen wir hierbei unsere Funktion als Mediator, um widerstreitende Interessen auszugleichen und Wege für ein angenehmes und ungestörtes Zusammenleben der Eigentümer oder Mieter zu finden.

Dies zuverlässig umzusetzen gelingt durch unser Wissen und unsere langjährige Erfahrung, die gewissenhafte Steuerung und Handhabung aller Vorgänge und Prozesse und nicht zuletzt auf der Basis des gegenseitigen Vertrauens.

134